Prof. Dr. Eckart Hammer ist neuer Vorsitzender des Landesseniorenrats

Am 24.03.2021 wurde Prof. Dr. Eckart Hammer von der Mitgliederversammlung des Landesseniorenrats Baden-Württemberg e.V. (Vertreter der 42 Seniorenräte der kreisfreien Städte und Landkreise sowie von 39 Landesverbänden in der Seniorenarbeit) zum Vorsitzenden gewählt. Damit tritt der Reutlinger die Nachfolge von Prof. Uwe Bähr, Göppingen, an.

Die Positionen der/des stellvertretenden Vorsitzenden wurden mit Nora Jordan-Weinberg (Ludwigsburg) und Karl-Heinz Pastoors (Schwäbisch Hall) sowie das Amt des Schatzmeisters mit Herrn Bernd Ebert (Ravenstein) bestätigt. Darüber hinaus wurden zehn neue Mitglieder in den 28-köpfigen Vorstand gewählt.

Weitere Informationen finden Sie in der Pressemeldung des Landesseniorenrats.