Leben ohne Internet – geht’s noch?

Die BAGSO setzt sich für ein Recht auf ein Leben ohne Internet ein: Niemand soll ausgeschlossen werden, nur weil er kein Internet nutzt! Doch wo genau drückt der Schuh? Mit welchen Problemen haben Menschen ohne Internet konkret zu kämpfen?

Mit Ihrer Hilfe kann die BAGSO bestehende Probleme sammeln und sich für gute Lösungen einsetzen. Sie können den Fragebogen als Einzelperson oder in einer Gruppe ausfüllen. Alle Angaben sind freiwillig. Ihre Daten werden anonym behandelt. Die Umfrage endet am 15. Juli 2022.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!