ServicePlus - Seniorenfreundliche Handwerksbetriebe
im Kreis Reutlingen

ServicePlus geschulte Betriebe bieten zusätzlich zu ihrer Fach- kompetenz Beratung im Hinblick auf die besonderen Anforderungen von älteren Menschen und Menschen mit Einschränkungen (Hilfsmittel, Wohnanpassung, Umbaumaßnahmen usw.)

Zertifizierte Betriebe halten ihre zeitlichen Vereinbarungen ein. Ist dies aus bestimmten Gründen nicht möglich, wird der Kunde / die Kundin rechtzeitig informiert, um unnötige Wartezeiten zu verhindern. 
Service plus - Direktverbindung

Das OTAGO-Trainingsprogramm

Wer regelmäßig seine Kraft und sein Gleichgewicht trainiert, kann
die Anforderungen des Alltags besser meistern und dazu beitragen länger selbständig im eigenen Zuhause zu bleiben. Im Rahmen des Projekts „Schritt halten“ können seit Mitte Mai auch die Reutlinger Seniorinnen und Senioren in den Genuss des OTAGO-Trainings-programms kommen.
Ihr Arzt sollte Ihnen die Teilnahme am OTAGO-Trainigsprogramm empfehlen und eine "Präventionsempfehlung" ausstellen. Sofern Sie bei der AOK oder Bosch BKK krankenversichert sind, übernehmen diese die Kosten.
Für weitere Informationen sprechen Sie bitte Ihren Hausarzt an!

 
Sie sind hier: Seniorenräte vor Ort | Kreisseniorenrat Reutlingen | Aktivitäten / Projekte