Vorsorgevollmacht aus der Vorsorgemappe

Die Befugnis zur rechtlichen Vertretung eines Erwachsenen muss von diesem durch eine schriftliche Vollmacht übertragen werden. Auch Ehepartner müssen sich schriftlich bevollmächtigen. Das Formular aus der Vorsorgemappe finden Sie hier.

 
Sie sind hier: Seniorenräte vor Ort | Kreisseniorenrat im Hohenlohekreis | Selbstbestimmt vorsorgen-Vorsorgemappe | Vorsorgevollmacht