Pressemitteilungen des Landesseniorenrates

(04.03.2010)
2006 hat das baden-württembergische Parlament Handlungsempfehlungen zum Demographischen Wandel beschlossen. 2008 gab die Landesregierung eine erste Zwischenbilanz. Diese stand am 4. März im Mittelpunkt der Öffentlichen Anhörung. Landesfamilienrat, Landesfrauenrat, Landesjugendring und LSR haben gemeinsam STellung bezogen.

(09.02.2010)
Versorgungsdefizite: medizinisch-pflegerische Versorgung Älterer
Landesseniorenrat mahnt Politik zum raschen Handeln
„Die medizinisch-pflegerische Versorgung älterer Menschen in stationären Pflegeeinrichtungen muss nachhaltig verbessert werden.“ Das hat der Vorstand des Landesseniorenrates Baden-Württemberg (LSR) am Dienstag in seiner Sitzung beim DRK-Landesverband in Stuttgart gefordert.

(04.12.2009)
Personell verstärken: schneller möglich und besser wirksam als Video in ferner Zukunft
Landesseniorenrat (LSR) fordert: Beschlüsse zur Sicherheit im öffent-lichen Nahverkehr müssen im Südwesten rasch umgesetzt werden
„Die jetzt gefassten Beschlüsse der Konferenz der Innenminister zur Sicherheit im öf-fentlichen Nahverkehr gehen in die richtige Richtung. Sie müssen im Südwesten aber rasch umgesetzt werden.“

(30.11.2009)
„Langlebigkeit verpflichtet“
Nun „Lotsen“ in allen Stadt- und Landkreisen
Das Leitmotiv „Langlebigkeit verpflichtet“kann jetzt in allen Stadt- und Landkreisen vorangebracht werden. Dafür sind flächendeckend knapp 200 ehrenamtliche Seniorenräte theoretisch, aber auch praktisch in der Netzwerksarbeit und modernem Projektmanagement geschult worden. Sie sollen vor Ort als Multiplikatoren und Ansprechpartner in den Kommunen noch mehr Ältere für das Ehrenamt gewinnen. Darauf hat der Landesseniorenrat (LSR) am Montag in Stuttgart hingewiesen, als das Vorhaben nach drei Jahren erfolgreich abgeschlossen wurde.

(19.11.2009)
Landesseniorentag am 19.11.2009
Landesseniorenrat warnt vor künftig verstärkter Altersarmut
Senioren helfen Jung und Alt

(10.06.2009) Optimaler Service für ältere Gäste - Landesseniorenrat und DEHOGA vereinbaren Qualitätsstandards für seniorenfreundliche Hotels und Gaststätten.

(04.05.2009) Landesseniorenrat (LSR) fordert: Keine „doppelten Vorschriften“ im Heimrecht - MdB Markus Grübel lobt: LSR im Südwesten keine Lobby reiner Senioreninteressen.

(16.02.2009) Landesseniorenrat: Die treuesten Bahnkunden dürfen nicht aufs Abstellgleis geschoben werden.

(01.09.2008) 2,50 Euro „Bedienungszuschlag“ pro Fahrkarte diskriminieren die Älteren.

(27.08.2008) Landesseniorenrat fordert: keine Zweibettzimmer mehr am „letzten Wohnort“.

(30.06.2008) Was bringt das „Pflegeweiterentwicklungsgesetz“ am 1. Juli wirklich und was nicht?

Pressemitteilungen / Zeitungsartikel

Stuttgarter Nachrichten, 07.12.2009
"Senioren für mehr Sicherheitspersonal"

Ministerium für Arbeit und Soziales;
PM-Nr. 400/2009 zur Abschlussveranstaltung des LSR zum Projekt "Langlebigkeit verpflichtet" am 30.11.2009

Landesseniorentag 2009
Esslinger Zeitung und Pforzheimer Zeitung

„Gesundheitsfonds liefert nicht bessere Versorgung, sondern Ausreden“
Die Koalitionsverhandlungen in Berlin gehen in die Endphase. Eines der am heißesten diskutierten Gesundheitsthemen war das Für und Wider zum Gesundheitsfonds. LAV-Pressesprecherin Carmen Gonzalez hat mit Roland Sing darüber gesprochen.
(LAV 10/2009)

Ministerium für Arbeit und Soziales;
PM-Nr. 050/2009 Arbeits- und Sozialministerin Dr. Monika Stolz: "Wir brauchen neue und kreative Angebote für die Betreuung und den häuslichen Service im Alter"
Land fördert den Ausbau örtlich vernetzter Gruppen des bürgerschaftlichen Engagements für Pflegebedürftige.

STAATSMINISTERIUM  PRESSESTELLE DER LANDESREGIERUNG;
(16.02.2009) Antrittsbesuch des neuen Vorsitzenden des Landesseniorenrates bei der Staatsrätin für Demographischen Wandel und für Senioren.

Stuttgarter Wochenblatt;
(Dezember 2008) Senior Sing setzt auf das Miteinander

Stuttgarter Wochenblatt;
(08.01.2009) Interview mit Roland Sing;
„Mit 65 ist man noch nicht alt“

Esslinger Zeitung;
(11.01.2009) Roland Sing ist neuer Vorsitzender des LSR;
Anwalt älterer Menschen

 
Sie sind hier: Seniorenräte vor Ort | Kreisseniorenrat Esslingen | Presse | Pressemitteilungen des Landesseniorenrates