Ein Neuer an der Spitze

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 13. Mai 2015 über die Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats und über die Neuwahlen. Lesen Sie hier...

Nach 16 Jahren verabschiedet

Über die Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats berichtet der TECKBOTE am 15. Mai 2015 ausführlich. Lesen Sie hier...

Neuer Vorsitzender gewählt

In der Filder-Zeitung wird am 12. Mai 2015 über die Neuwahlen bei der Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats berichtet. Lesen Sie hier...

Die Mitgliederversammlung in der Nürtinger Zeitung

Am 6. Mai 2015 berichtet die Nürtinger Zeitung ausführlich über die Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats. Dabei standen vor allem die Neuwahlen im Vordergrund. Lesen Sie hier...

Die Nürtinger Zeitung berichtet

Die Vorstandssitzung vom 23. März 2015 in Frickenhausen wurde von der Nürtinger Zeitung am 21. März 2015 angekündigt. Lesen Sie hier...

Lebensqualität im Heim

Die Esslinger Zeitung berichtet am 10. Februar 2015 im Nachgang zur Sitzung des Kreisseniorenrats in einem Interview über die "Lebensqualität im Heim". Lesen Sie das aufschlussreiche Interview hier...

Pflegequalität sichern

In der Esslinger Zeitung wurde am 28. Januar und 2. Februar 2015 auf die Befassung des Vorstandes des Kreisseniorenrats mit der Sicherung der Pflegequalität in Heimen hingewiesen. Lesen Sie hier...

Pflegequalität sichern

In der Nürtinger Zeitung wurde am 24. Januar 2015 auf die Sitzung des Vorstandes des Kreisseniorenrats hingewiesen. Lesen Sie hier...

Jubiläum in Dettingen /Teck

Mit zahlreichen Besuchern konnte das Forum Altern in Dettingen /Teck sein 10-jähriges Bestehen feiern. Im Bericht des Vorsitzenden, Rudi Dölfel, und in Grußworten kam die Entwicklung und der hohe Stellenwert des Forums zum Ausdruck. Am 1. Dezember 2014 hat der Teck-Bote hierüber interresant berichtet. Lesen Sie hier...

Fachtagung: Pflegeheime im Quartier

Über diese Fachtagung berichtet die Eßlinger Zeitung am 27. November 2014. Lesen Sie hier...

Werner Schulmeyer mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet

Das außerordentlich aktive Mitglied des Vorstandes, Werner Schulmeyer, Lenningen. wurde mit dem Bundesverdienstkreuz für seinen großen Einsatz im Ehrenamt ausgezeichnet. Der Teck-Bote berichtet am 15.11.2014. Lesen Sie hier...

Gemeinsam im Wohnquartier

Über die Vorstandssitzung des Kreisseniorenrats berichtet die Nürtinger Zeitung am 8. Oktober 2014. Warum man zu mehr Gemeinsinn kommen muss, lesen Sie hier...

Sucht im Alter

Die Eßlinger Zeitung greift das Thema auf und berichtet am 27. Oktober 2014 über ein Gespräch mit Hartwig von Kutzschenbach, Sozialpsychiatrischer Dienst für alte Menschen des Landkreises Esslingen (SOFA) und Rainer Häußler, Kreisseniorenrat Esslingen. Lesen Sie hier...

Mitgliederversammlung in der Nürtinger Zeitung

Am 5. Mai 2014 berichtet die Nürtinger Zeitung über die Mitgliederversammlung 2014 des Kreisseniorenrats. Lesen Sie hier...

Aktionsvormittag des Stadt- und Kreisseniorenrats

Das Esslinger Wochenblatt "ZWIEBEL" berichtet. Lesen Sie hier...

Bericht von der Mitgliederversammlung

Der Teckbote berichtet am 16. April 2014 von der Mitgliederversammlung. Lesen Sie hier...

Neues Hospiz in Esslingen

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 26.3.2014 über die Diskussion im Vorstand des Kreisseniorenrats zum neuen Hospiz in Esslingen. Lesen Sie hier...

Bürgerbus kommt an

Auch das Echo aus Esslingen bringt unter dem 19.12.2013 einen ausführlichen Bericht zu den örtliche Anstrengungen, Älteren mehr Beweglichkeit zu verschaffen und ihnen dadurch mehr Teilhabe am kulturellen und sozialen Miteinander in der Gemeinde zu ermöglichen. Lesen Sie hier...

Bürgerbus aktuell

Die Stuttgarter Zeitung berichtet am 16.Oktober 2013 über die Aktivitäten in Sachen Bürgerbus. Lesen Sie hier...

Ebenso berichtet DER TECKBOTE am 17.Oktober 2013 über dieses Thema. Lesen Sie hier...

Die Filder-Zeitung berichtet über den Bürgerbus

In ihrer Ausgabe vom  21. Oktober 2013 berichtet die Filder-Zeitung über die Bemühungen einzelner Seniorenräte Bürgerbusse einzusetzen. Dabei kommen verschiedene, auf die Örtlichkeit abgestimmte, Möglichkeiten zur Sprache.

Hier ist zu lesen...

Die Eßlinger Zeitung weist auf die Vorstandssitzung hin

In der Eßlinger Zeitung war am 8. Juli 2013 zu lesen...

Nachwuchs für die Altenhilfe

Über die Vorstandssitzung des Kreisseniorenrats wird am 4. Juli 2013 in der Nürtinger Zeitung berichtet. Lesen Sie hier...

Ortsseniorenrat in Frickenhausen?

Über eine Diskussion zur Bildung eines Ortsseniorenrats in Frickenhausen steht in der Nürtinger Zeitung zu lesen.....

In der Nürtinger Zeitung über die Mitgliederversammlung

Am 27. April 2013 titelt die Nürtinger Zeitung in einem Bericht der Mitgliederversammlung: Genügend Ärzte für Ältere? Lesen Sie hier...

Mit dem Pedelec fahren

Der Stadtseniorenrat Leinfelden-Echterdingen bietet mit dem ADFC wieder eine Schulung mit dem Fahrrad mit Elektroantrieb an. Hierüber berichtet die Filder-Zeitung am 21. Mai 2013. Lesen Sie hier...

27 Frauen und Männer als Demenzbegleiter zertifiziert

Der Teckbote berichtet über die Übergabe der Zertifikate an neu geschulte Demenzbegleiter am 6. Mai 2013. Lesen Sie hier... 

Überblick über die Tätigkeit des Kreisseniorenrats in der Mitgliederversammlung

Auf die Berichte und Grußworte bei der Mitgliederversammlung in Wernau geht die Eßlinger Zeitung in ihrem Artikel vom 27. April 2013 ein. Lesen Sie hier...

Mitgliederversammlung befasst sich mit der Arztversorung

Der TECKBOTE  schreibt in seiner Ausgabe vom 25. April 2013 über das "Aktuelle Thema" der Mitgliederversammlung in Wernau. Dort hat der Geschäftsführer der AOK Neckar-Fils, Dieter Kress, die Versorgung mit Haus- und Fachärzten im Landkreis Esslingen beleuchtet. Lesen Sie hier...

Kreisseniorenrat berät im Nachbarschaftshaus

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 23. März 2013 über die Vorstandssitzung des Kreisseniorenrats im neuen Nachbarschaftshaus im Scharnhauser Park in Ostfildern. Lesen Sie hier...

Alterssimulationsanzug in der Fritz-Ruoff-Schule

Die Nürtinger Zeitung berichtet am 21. Februar 2013 über "In fünf Minuten plötzlich alt und gebrechlich". Lesen Sie hier...

Der Stadtseniorenrat Esslingen bei seiner Klausurtagung

Die "Zwiebel" berichtet über die Klausurtagung des Stadtseniorenrats Esslingen bei der auch der Kreisseniorenrat seine Kontakte pflegen konnte. Lesen Sie hier...

Vorstandssitzung in Aichwald

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 24.1.2013 über die bevorstehede Vorstandssitzung am 28.1.2013 in Aichwald. Lesen Sie hier...

Buefet erfolgreich

Der Teckbote berichtet am 3. Dezember 2012 über eine gelungene Veranstaltung in Kirchheim /Teck. Lesen Sie hier...

Inge Hafner Ehrenmitglied

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 26.November 2012 und ist hier... zulesen.

Henning Scherf in Dettingen /Teck

Über den Besuch von Henning Scherf in Dettingen berichtet der Teckbote am 17. Novmeber 2012. Lesen Sie hier...

Wechsel bei der Altenhilfefachberatung

Der Kreisseniorenrat verabschiedet und begrüßt die alte und die neue Altenhilfefachberaterin des Landkreises Esslingen. Der Teckbote berichtet hier...

"Im Körper eines alten Menschen"...

...so titelte die Nürtinger Zeitung Ihren Bericht zur Übergabe des Alterssimulationsanzugs durch den Kreisseniorenrat an das DRK-Kreisverband Nürtingen/Kirchheim. Lesen Sie hier... 

Inge Hafner wird verabschiedet

Die Eßlinger Zeitung berichtet am 2.11.2012. Lesen Sie hier...

Arztversorgung bereitet Sorgen

In der Eßlinger Zeitung wird am 2.11.2012 über die kommunale Gesundheitskonferenz berichtet. Lesen Sie hier...

KSR für Gedächtnisambulanz

Im "DER TECKBOTE" wird am 5.10.2012 über die letzte Vorstandssitzung des Kreiseniorenrats berichtet. Lesen Sie hier...

Seniorenrat Baltmannsweiler mit vielfältigem Programm

Die Esslinger Zeitung berichtet am 8.10.2012 über die engagierten Angebote des Seniorenrats Baltmannsweitler. Lesen Sie hier...

Demenz geht uns alle an

Die Nürtinger Zeitung berichtet über die Vorstandssitzung in Großbettlingen.
Lesen Sie den Bericht hier...

 

Die Konsequenzen der Langlebigkeit

Die EßLINGER ZEITUNG berichtet am 3. Mai 2012 über den Verlauf der Mitgliederversammlung. Lesen Sie hier...

Rehabilitation stärken

Am 5. Mai 2012 berichtet die EßLINGER ZEITUNG über die Initiative von VdK und Seniorenräten zur Verbesserung der Rehablitation. Lesen Sie hier...

Nürtinger Zeitung berichtet über die Mitgliederversammlung

In der Nürtinger / Wendlinger Zeitung wurde ausführlich über die Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats in Wendlingen berichtet.

Lesen Sie zwei Artikel hier... und hier....  nach.

Aus der Eßlinger Zeitung

Mit der Überschrift "Kreisseniorenrat begreift Alter als Chance" hat die Eßlinger Zeitung am 16. April 2012 auf die Mitgliederversammlung am gleichen Tag hingewiesen....

 

 

Aus der Stuttgarter Zeitung

"Solange der Akku reicht" so titelte die Stuttgart Zeitung zum Angebot des Stadtseniorenrats Leinfelden-Echterdingen und dem ADFC Filder. Ausführlich informieren Sie sich hier...

Bitte beachten Sie, dass am 15.Mai 2012, 10 und 14 Uhr, praktische Übungen und Sicherheitshinweise zum Fahren mit dem Pedelec beim früheren Hallenbad "Goldäcker" angeboten werden. Anmeldung erforderlich (siehe Flyer unter "Aktuelles").

Aus der Eßlinger Zeitung

In der Ausgabe vom 23. Februar 2012 berichtete die Eßlinger Zeitung über die Vorstandssitzung in Neckartenzlingen folgendes...

Aus der Eßlinger Zeitung

Am 2. Februar 2012 war dieser Hinweis auf die Vorstandssitzung zu lesen...

Aus dem Teckboten

"Plocher Highlights" titelte der Teckbote über den Besuch des Kreisseniorenrats in Plochingen. Den Artikel lesen Sie hier...

Aus dem TeckBoten

Am 29.10.2011 berichtete der Teckbote folgendes...

Aus der Eßlinger Zeitung

"Betreuung und Biosphäre" so titelte die Eßlinger Zeitung am 18.10.2011. Weiteres lesen Sie hier...

Aus der Nürtinger Zeitung

Über die letzte Vorstandssitzung war am 29.10.2011 zu lesen...

Aus der Nürtinger Zeitung

"Stadt Aichtal wählte Stadtseniorenrat" Das lesen Sie hier...

Aus der Nürtinger Zeitung

Kreisseniorenrat setzt sich für hohe Lebensqualität ein. Einen Bericht vom 12.08.2011 lesen sie hier...

Einladung zum Landesseniorentag

Der Filder-Zeitung vom 9.9.2011 ist zu entnehmen: lesen...

Spezialisierte ambulante palliative Versorgung

In den Stuttgarter Nachrichten vom 26. August 2011 ist hierzu zu lesen....

Aus dem Teckboten

In den Sonderseiten "Senioren" im Teckboten vom 12. August 2011 sind zwei Artikel zum Lenninger Netz lesen und zum "Forum Altern" Dettingen zu lesen.

Über die Vorstandssitzung vom Juli 2011

Der Teckbote berichtet wie folgt...

Mitgliederversammlung 2011 - Presseecho

Teckbote vom 5. Mai 2011  lesen....

Presseecho

Vorstandssitzung am 18.4.2011 in Wendlingen.

Aus der FILDER-ZEITUNJG vom 27.4.2011 lesen...

Aus der Eßlinger Zeitung vom 16.4.2011 lesen...

Aus der Nürtinger/Wendlinger Zeitung vom 15.4.2011 lesen...

Aus dem Teckboten vom 13. + 14.4.2011  lesen...

Internetkompetenz für Seniorinnen und Senioren

Das Internet bietet auch für ältere Menschen sehr viel: E-Mails für den Kontakt mit der Familie und Freunden, schnelle Informationen und preisgünstige Angebote.

Den ganzen Artikel lesen.

Besuch des Landesseniorentags in Friedrichshafen

Fast 100 Seniorinnen und Senioren haben sich in drei Bussen aufgemacht, um am 27. Landesseniorentag in Friedrichshafen teilzunehmen. Ein interessanter mit fachlichen Vorträgen reich bestückter Vormittag und ein gelungener Einblick in die kulturelle Vielfalt der Bodenseeregion erwartete die Delegation des Kreisseniorenrats.

Neun der Teilnehmer haben sich im Foyer der Kongresshalle zum Foto getroffen.

Kreisseniorenrat interessiert Demenzkonzept

"Fünf Sinne" heißt das aktuelle Demenzkonzept des Geriatrischen Zentrums Esslingen-Kennenburg. Was sich dahinter verbirgt, wird der Kreisseniorenrat dort (Kenneburger Str. 63) in seiner nächsten öffentlichen Vorstandssitzung am Montag, dem 4. Oktober 2010, 14 Uhr, erörtern.

Den ganzen Artikel lesen.

Vorsicht ist besser als Nachsicht -
Sicherheitsberatung für Senioren

Das gemeinsame Präventionsprojekt des Kreisseniorenrates Esslingen und der Polizeidirektion Esslingen stand im Mittelpunkt der letzten öffentlichen Vorstandssitzung des Kreisseniorenrats Esslingen in  Wendlingen. Polizeihauptkommissar Klaus Holzmann berichtete über aktuelle Sicherheitsstandards. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

Sucht im Alter, Thema im Kreisseniorenrat

Das Thema Sucht im Alter hat erneut den Kreisseniorenrat beschäftigt. In seiner letzten Vorstandssitzung referierte Hartwig von Kutzschenbach, Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes für alte Menschen (SOFA) über dieses wichtige Thema. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

Pflegeheim und Vertrauen gehören zusammen

„Kann, soll, muss ich oder mein Angehöriger ins Pflegeheim?“ Vor dieser schwierigen Frage stehen Ältere in unserer Gesellschaft und deren Angehörige immer wieder. Neben der aufopferungsvollen Pflege durch Angehörige, gibt es zwar viele alternative Wohnformen für Betagte, wie „Betreutes Wohnen zu Hause“, der legale Einsatz von Pflegekräften aus dem Ausland oder die gute Versorgung durch ambulante Dienste. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

Wo bleiben Ältere mit Migrationshintergrund?

Dieser Frage ging der Vorstand des Kreisseniorenrats in seiner letzten Vorstandssitzung nach. Ein schwieriges Thema, wie sich schnell herausstellte. Es ist davon auszugehen, dass auch dieser immer älter werdende Personenkreis von den Angeboten der Seniorenarbeit, der Unterstützung von Vermittlungsstellen,  dem Engagement von Vereinen, Kirchen und Initiativen profitieren soll und kann. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

Lebensqualität im Pflegeheim fördern

Eine wichtige Aufgabe haben sich 20 Pflegeheime im Landkreis Esslingen vorgenommen. Durch die Beteiligung am landesweiten Projekt „BELA III – Bürgerengagement für Lebensqualität im Alter“ wollen sie noch verstärkt die Zusammenarbeit von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen in der Pflege fördern. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

BELA III – Lebensqualität im Alter

Bürgerschaftliches Engagement für Lebensqualität im Alter (BELA III) – dahinter verbirgt sich ein landesweites Netzwerk mit über 90 Einrichtungen aus mehr als 40 Trägern der stationären Altenhilfe. Der Landkreis Esslingen steht dabei mit 20 beteiligten Pflegeheimen landesweit an der Spitze. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

Langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet

Nach langjährigem ehren- amtlichem Engagement für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger wurden in der letzten Vorstandssitzung des Kreisseniorenrats fünf Vorstandsmitglieder verab- schiedet. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

"Engagement macht reich"

war das Motto der diesjährigen Mitgliederversammlung des Kreisseniorenrats in Esslingen. Zu diesem Thema referierte die bekannte Altenhilfefachberaterin Inge Hafner aus ihrem reichen Erfahrungsschatz. Dabei wertete sie 50 Briefe von Volunteers aus, die sich im Landkreis vor allem für ältere Bewohner einsetzen. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

"Sorge um sturzgefährdete Menschen in Heimen"

"Gute Tagesstrukturierung  durch teilintegrative Betreuung in Tagesgruppen und Hausgemeinschaften mindert die Selbstgefährdung sturzgefährdeter Menschen in Pflegeheimen. (...)

Den ganzen Artikel lesen.

 
Sie sind hier: Seniorenräte vor Ort | Kreisseniorenrat Esslingen | Presse